Was Kreative anders machen

2. Sie sind gern allein

„Wenn man offen sein will für Kreativität, muss man wissen, wie man die Einsamkeit konstruktiv nutzt. Einsamkeit kann der Schlüssel zu Produktivität sein. Wir müssen uns die Zeit für uns alleine geben und unseren Gedanken erlauben umherzuwandern.

Einen inneren Monolog führen und fähig sein, diesen auch auszudrücken. Es ist schwer diese innere Stimme zu finden, wenn es Ihnen schwer fällt, mit sich selbst in Verbindung zu treten und sich zu reflektieren.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Eli Maurin (Donnerstag, 09 Februar 2017 18:06)


    I was wondering if you ever considered changing the layout of your website? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 images. Maybe you could space it out better?